Klevischer Verein

für Kultur und Geschichte / Freunde der Schwanenburg e.V.

Alle Veranstaltungen

Unsere neuesten Veröffentlichung

Die drei Säulen des Klevischen Vereins

Kultur, Geschichte und die Schwanenburg

Der Klevische Verein

+

Vereins-Mitglieder

Führungen

+

Veranstaltungen

Am 23. März 1953 bildete sich der Klevische Heimat- und Verkehrsverein in seiner heutigen Form aus dem Klever Heimatbund durch Änderung des Namens und der Satzung sowie einer Erweiterung der Aufgaben.

Mehr zum Verein

Menschen helfen,
Gesellschaft mitgestalten

JETZT MITGLIED DES KLEVISCHEN VEREINS WERDEN UND KLEVE MITGESTALTEN!

Sie haben Spaß daran sich für Kultur und Geschichte zu engagieren und spannende Aktionen und Feste mitzugestalten? Dann würden wir uns freuen Sie als neues Mitglied bei uns begrüßen zu dürfen.

Mitglied werden

Kleve Weltweit

Unsere drei Webcams

Webcam Schwanenburg
Webcam Stiftskirche
Webcam Galleien

Veranstaltungen und Neuigkeiten

rund um Kultur, Geschichte und die Schwanenburg

events
HISTORIE: Anfangs war Kalkar bedeutender als Kleve Geschichte
5. November 2018

HISTORIE: Anfangs war Kalkar bedeutender als Kleve

Manche Klever Bürger hatten großen Einfluss in der Landesherrschaft. Manuel Hagemann stellte einige vor. Links ist die Schwanenburg, groß und stolz, rechts die Stiftskirche mit hohen, spitzen Türmen. Dazwischen die Mühle, dazu viele Türmchen und Giebel, das alles umschlossen von einer roten Mauer. Kleve im Mittelalter. Unangefochtene Zentrale der gleichnamigen…

Rainer Hoymann

HISTORIE: Anfangs war Kalkar bedeutender als Kleve

KLEVER STADTGESCHICHTE: Geschichte Kleves neu erzählt Geschichte
28. Oktober 2018

KLEVER STADTGESCHICHTE: Geschichte Kleves neu erzählt

Kleve blickt auf 776 Jahre Stadtgeschichte zurück. Grund genug zu erzählen, wie es dazu kam und was daraus wurde. Eine etwas andere Chronik… Was ist das nur für eine tolle Stadt – Kleve! Wir haben uns ja doch irgendwie daran gewöhnt, dass die Schwanenburg uns empfängt, wenn wir die Kreisstadt…

Rainer Hoymann

KLEVER STADTGESCHICHTE: Geschichte Kleves neu erzählt