Klevischer Verein

für Kultur und Geschichte / Freunde der Schwanenburg e.V.

Alle Veranstaltungen

Unsere neuesten Veröffentlichung

Der Klevischen Verein im Kino

Der Krieg am Niederrhein im historischen Kontext

Der Kinospot des Klevischen Vereins für Kultur und Geschichte / Freunde der Schwanenburg e. V. ab sofort im Klever Kino. Eine Vortragsreihe des Klevischen Vereins in Zusammenarbeit mit dem Stadtarchiv Kleve und der VHS Kleve im Rahmen des Gedenkens “75 Jahre Endphase des Zweiten Weltkrieg”.

Ehemalige Kinospots des Klevischen Vereins finden Sie hier.


Der Klevische Verein

+

Vereins-Mitglieder

Führungen

+

Veranstaltungen

Am 23. März 1953 bildete sich der Klevische Heimat- und Verkehrsverein in seiner heutigen Form aus dem Klever Heimatbund durch Änderung des Namens und der Satzung sowie einer Erweiterung der Aufgaben.

Mehr zum Verein

Menschen helfen,
Gesellschaft mitgestalten

JETZT MITGLIED DES KLEVISCHEN VEREINS WERDEN UND KLEVE MITGESTALTEN!

Sie haben Spaß daran sich für Kultur und Geschichte zu engagieren und spannende Aktionen und Feste mitzugestalten? Dann würden wir uns freuen Sie als neues Mitglied bei uns begrüßen zu dürfen.

Mitglied werden

Kleve Weltweit

Unsere drei Webcams

Webcam Schwanenburg
Webcam Stiftskirche
Webcam Galleien

Neuigkeiten

rund um Kultur, Geschichte und die Schwanenburg

Nazis in Kleve: riesiges Interesse an Vortrag in Hochschule Allgemein
26. Januar 2020

Nazis in Kleve: riesiges Interesse an Vortrag in Hochschule

Historikerin Helga Ullrich-Scheyda ging der Frage nach, wer eigentlich die Klever Nazis waren. Ihr Vortrag stieß auf riesiges Besucherinteresse. Alwin Görlich war schon früh von der Sache überzeugt. 1925 trat er in die NSDAP ein….

KlevischerVerein

Nazis in Kleve: riesiges Interesse an Vortrag in Hochschule

Ein neues Zuhause für den Klevischen Verein Allgemein
25. Januar 2020

Ein neues Zuhause für den Klevischen Verein

Der Kulturverein befindet sich jetzt im Bahnhofsgebäude. Der Vorstand ist sich sicher: Die Nähe zur Innenstadt wird auch dem Vereinsleben gut tun Der Klevische Verein befindet sich endlich wieder im Zentrum der Stadt: Auf 70…

KlevischerVerein

Ein neues Zuhause für den Klevischen Verein

Schwanenburg: Langsam geht das Licht aus Allgemein
16. Januar 2020

Schwanenburg: Langsam geht das Licht aus

Zwei Leuchten sind bereits defekt und werden nicht ausgetauscht. Noch diskutieren der Klevische Verein, die Stadt Kleve und der Bau- und Liegenschaftsbetrieb des Landes darüber, wer die Kosten für die Illuminierung ausgeben soll Langsam wird…

KlevischerVerein

Schwanenburg: Langsam geht das Licht aus

Schwanenburg: Klevischer Verein macht jetzt Druck Allgemein
14. Januar 2020

Schwanenburg: Klevischer Verein macht jetzt Druck

Seit drei Jahren wird über ein Museum im Schwanenturm verhandelt. Jetzt geht ein Brief an Ministerin Scharrenbach raus Der Klevische Verein wird in Absprache mit der Stadt Kleve in Kürze einen Brief an NRW-Heimatministerin Ina…

KlevischerVerein

Schwanenburg: Klevischer Verein macht jetzt Druck