Poesie im Schwanenturm

Markt und Straßen stehn verlassen

“Sterne wandern groß und klar”, eine Gedichtzeile reicht aus, uns in der vorweihnachtlichen Geschäftigkeit aufmerken zu lassen, Erinnerungen und Gefühle zu wecken. Für die Zeit, die früher voller Lichter und Geheimnisse war und es heute noch ist. Der Klevische Verein lädt herzlich zur adventlichen Lesung mit Maria Diedenhofen ein, die am Sonntag, dem 9. Dezember um 17 Uhr im geschmückten Stauferraum des Spiegelturms stattfindet. Der Eintritt ist für alle frei.