Single Event

Die Reise des Klevischen Vereins nach England auf den Spuren von Anna von Kleve geht in die entscheidende Phase. Wir haben zur Zeit 38 Personen notiert, die sich für diese Fahrt interessieren. Nach der Informationsveranstaltung am Mittwoch, den 17. Oktober ab 18 Uhr im Kolpinghaus werden sich die Interessenten festlegen.

Wir wohnen während der Englandtage im April etwas außerhalb der Hauptstadt im Croydon Parkhotel London. Nach intensiven Überlegungen haben wir in Absprache mit dem „Klevischen“ verschiedene Wohnorte / Gärten aus dem Wirkungsumfeld von Anna von Kleve ausgesucht.

Geplant sind folgende Besuche:

Unsere Überlegung: Die Hauptstadt London wird mit Blick auf die verbleibende Zeit nur gestreift. Um diese Welt-Metropole nur ansatzweise erleben / begreifen zu können, wäre eine mehrtägige Extrareise notwendig.

Der Reisepreis ist unabhängig von der Art der Ärmelkanal-Querung und es bleibt bei dem angekündigten Betrag.
Reisepreis pro Person im DZ 1.100 €, EZ 1.450 €
Im Preis enthalten: Busfahrt mit Fähre oder Tunnelnutzung, Übernachtung mit Halbpension, ganztägige Reiseleitung vor Ort an allen Tagen, alle Eintrittsgelder und mögliche Zusatzfahrten